Sie befinden sich hier: Startseite » Herren » 1. Mannschaft » Saisonarchiv » Spielberichte 

FC Tirschenreuth - SC Hummeltal 0:2

Florian Helgert packt entschlossen zu.

FC ohne Glück - Überragender Gästetorwart

FC Tirschenreuth: Helgert, Schwägerl, Trißl, Scharnagl (73. Schrems), Waller (58. Frank), Kunz, Bauer (25. Schulz), Weiß, Gleißner, Zwerenz, Vaclavik

SC Hummeltal: Grossmann, Büttner, Hagen (88. Mader), Adelhardt, Bussmann, Herzog, Michel (81. Dollinger), Patrick Reim, Nachtmann, Körber (70. Neuner), Nikolai Reim

Tore: 0:1 (11.) und 0:2 (16.) Michel - SR: Matthias Klerner (DJK Lichtenfels) - Zuschauer: 150

Die Gäste legten los wie die Feuerwehr und setzten die FC-Abwehr schwer unter Druck. Bereits nach zwei Minuten musste FC-Torwart Helgert einen Scharfschuss von Herzog parieren. In der 11. und 16. Minute kamen die Gäste zu zwei Toren, wobei sie von der wackligen FCAbwehr gehörig unterstützt wurden. Die Gäste bestimmten während der gesamten ersten Hälfte das Geschehen. Sie ließen geschickt Ball und Gegner laufen. In der 33. Minute hätte jedoch Zwerenz nach guter Vorarbeit von Kunz den Anschlusstreffer erzielen müssen. Er scheiterte jedoch fünf Meter vor dem Tor an Torhüter Großmann. Auch ein anschließender Freistoß an der 16-m-Grenze brachte keinen Erfolg. Die Gäste schalteten einen Gang zurück, ohne dass der FC daraus Profit ziehen konnte.

Anders die zweite Spielhälfte. Die Platzherren waren nicht mehr wiederzuerkennen. In der 55. Minute schoss Vaclavik nach schöner Vorarbeit von Weiß an den Pfosten, den Nachschuss konnte Zwerenz nicht verwerten. In der 65. Minute nahm Vaclavik den Ball volley und der beste Gästeakteur, Keeper Grossmann, verhinderte mit einer Glanzparade den Anschlusstreffer. In der 70. Minute schlug Scharnagl nach einem Rückpass von Weiß im Strafraum über den Ball. In der 85. Minute konnte Kai-Uwe Schulz den guten Gästetorwart mit einem Kopfball nicht überwinden. Die Gäste kamen nur noch zu einigen Kontern, die sie jedoch nicht verwerten konnten. Den Gastgebern muss man bescheinigen, dass sie in der zweiten Hälfte das Spiel wenden wollten, aber immer wieder an Grossmann scheiterten.

Bildimpressionen vom Spiel

Aktuelles:

16.01.18 08:47

Siegerliste Preisschafkopf

Am vergangenen Freitag fand im Vereinsheim der große FC-Preisschafkopf statt. Die Ergebnisse gibt's...


09.01.18 08:28

Einladung zum Schafkopfturnier

Am Freitag, den 12. Januar, lädt der FC Tirschenreuth alle Mitglieder recht herzlich zum...


05.12.17 08:30

Weihnachtsfeier am 16. Dezember

Am 16. Dezember findet wieder unsere traditionelle Weihnachtsfeier im Vereinsheim statt. Auf dem...


13.10.17 13:14

Schmankerl-Abend im Vereinsheim

Am 11. November wird das Vereinsheim wieder zu einer Anlaufstelle für Feinschmecker. Beim...


08.10.17 13:03

Röslau vergessen und auf Mistelbach fokussieren!

Der vergangene Dienstag fing irgendwie schon passend an: grau, verregnet, kalt und windig. Eben...


07.10.17 10:23

Reservestürmer Kevin Schmeller im Steckbrief

Seitdem unser Kevin wieder von seinem kurzen Gastspiel beim SC Mähring zurückgekehrt ist, ist er...


02.10.17 16:16

Neuer Grillstand als Spendenprojekt

Mit der Sparkasse und dem Projekt "99 Funken" zum neuen Grillst


24.09.17 08:04

SSV Jahn Regensburg kommt in den Sportpark!

Am 4. Oktober kommt unsere oberpfälzer Profimannschaft nach Tirschenreuth. Der Jahn testet während...