Sie befinden sich hier: Startseite » Herren » 1. Mannschaft » Saisonarchiv » Spielvorschau 

25. Spieltag: FC Tirschenreuth - FC Wüstenselbitz

Herzlich Willkommen am heutigen Ostermontag bei uns im Sportpark. Besonders begrüßen wir die Gäste vom FC Wüstenselbitz zusammen mit Ihren Fans, Spielern und Funktionären.

Am Karsamstag legte der TSV Kirchenlaibach unseren heutigen Gästen 2 „faule“ Eier ins Nest, bei der 0:2 Schlappe auf dem heimischen Waldsportplatz, wodurch sie auf einen direkten Ab-stiegsplatz abgerutscht sind. Doch der FCW fühlt sich in der Fremde bedeutend wohler, als bei sich zu Hause, denn unglaubliche 17 Zähler ihrer 22 „entführten“ sie bei ihren „Auswärts-Raubzügen“. Es ist heute also höchste Alarmstufe für den FC Tirschenreuth geboten. Auch die Torausbeute von 40 Treffern ist die Bestmarke aller Teams der unteren Tabellenhälfte. Hauptverantwortlich hierfür ist Sturmas Tino Bergmann, auf dessen Konto bereits 13 Tore gehen, gefolgt von Bicak, der ebenfalls bereits 9 mal eingenetzt hat.

Den ersten Teil des Doppelspieltages haben die Tragl-Jungs mit einem Zähler beim VfB Helmbrechts abgeschlossen. Nach starkem Beginn in den ersten 15 Minuten, in der Marian Vaclavik die 1:0 Führung gelang, schaffte es der FC aber leider nicht, diese Leistung über die gesamten 90 Minuten abzurufen, und das Remis war ein gerechtes Endergebnis auf der Frankenwaldsportanlage. Dabei spielte Kai Schulz auf der Liberoposition eine solide Partie und empfahl sich als Vertreter für den verletzten Alex Bauer. Auffallend in den letzten Partien ist besonders, die Tatsache, dass wir uns nur ziemlich wenige Torchancen aus dem Spiel heraus erarbeiten können. Hinzu kommt das wir den Punkt teuer „bezahlen“ mussten. Tobias Kraus erlitt bei einem Sprint nach 70 Minuten ohne gegnerische Einwirkung einen Muskelfaserriss (oder schlimmer) und musste ausgewechselt werden. Er fällt für die heutige Partie und höchstwahrscheinlich noch längere Zeit aus. Weiterhin zog sich Torwart Huberth Rosner eine schmerzhafte Zerrung zu und signalisierte seine Auswechslung 2 Minuten vor dem Ende - bleibt abzuwarten, ob er heute seinen Kasten hüten kann. Manuel Waller sowie Alexander Wölfl stehen für heute aber zur Verfügung. Coach Rudi Tragl wird seine Jungs richtig einstellen, um den Vorrundenerfolg zu wiederholen und erstmals in dieser Saison einen Gegner zum zweiten Mal zu besiegen. Viel Erfolg

Aktuelles:

15.10.18 15:56

Schmankerlabend am 10. November

Am 10.11.2018 lädt der FC Tirschenreuth wieder zum Schmankerlabend in der Vereinsgaststätte...


13.10.18 10:59

AH Ausflug nach Pilsen

In das benachbarte Tschechien ging der alljährliche Ausflug der Alten Herren des FC...


01.10.18 15:20

Mannschaftsfoto A Jugend

Hier gibts vielleicht einen kleinen Ausblick in die sportliche Zukunft des Vereins. Die A-Jugend...


06.08.18 08:30

Zoiglfest am 15. August

Nachdem der geplante Termin für unser traditionelles Zoiglfest vor einigen Monaten ins Wasser...


01.07.18 12:11

Jugendturnier am 7. und 8. Juli

Liebe Sportfreunde,der FC Tirschenreuth veranstaltet sein traditionelles Kleinfeld-Pokalturnier für...


25.05.18 10:25

Mühlbühlfest am 2. Juni

Nächsten Samstag steht wieder das Zoiglfest auf dem Mühlbühl an! Für Getränke und Verpflegung ist...


02.05.18 20:40

Am Freitag gibts wieder den Zoiglabend im Vereinsheim. Das FC Team freut sich auf euer Kommen! 


08.03.18 12:27

Jahreshauptversammlung am 22. März

Einladung zur Jahreshauptversammlung für das Jahr 2017Sehr geehrte Vereinsmitglieder,am Donnerstag...